Kinderzahnheilkunde

Kinderzahnheilkunde

lachender zahnDer erste Besuch beim Zahnarzt ist prägend. Er kann darüber entscheiden, welchen Stellenwert wir unseren Zähnen im späteren Leben geben werden.
Ängste und Verunsicherungen die im Kindesalter entstehen bleiben oft ein Leben lang bestehen. Deshalb sollte dieser erste Besuch unbedingt in einer angstfreien und vertrauensvollen Atmosphäre stattfinden. Wir haben uns auf die kleinen Patienten ganz besonders eingestellt. Eine kindgerechte und besonders behutsame Ansprache und Behandlung ist in unserer Praxis selbstverständlich und liegt uns sehr am Herzen. Dadurch ist es möglich ein Fundament zu legen für eine positive Einstellung zu den eigenen Zähnen. Regelmäßiges gründliches Zähneputzen sowie regelmäßige Vorsorgetermine werden so zu einer Selbstverständlichkeit.

Kinder die gerne zum Zahnarzt gehen sind unsere beste Empfehlung!

Prophylaxe:

Blachendes mädchen mit weissen zähnenei den halbjährlichen Vorsorgeterminen (für Kinder im Alter von 6 bis 18 Jahren ist dies eine Kassenleistung) wird das Zähneputzen gemeinsam geübt. Durch das Anfärben der Zahnbeläge mit einer speziellen Färbelösung wird das Putzergebnis sichtbar gemacht und mit den Kindern das gezielte Zähneputzen auch schwierig zu erreichender Stellen geübt. Anschließend werden die Zähne poliert und fluoridiert. Für diese Termine empfiehlt es sich
die eigene Zahnbürste mitzubringen .

;